Datenschutz 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wirklich wichtig. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des BDSG, TMG sowie der einschlägigen Datenschutzbestimmungen erhoben und verwendet.

Nachfolgend informieren wir Sie über Art und Umfang der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten sowie die Zwecke, zu denen diese Daten erhoben werden.

 

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Wenn Sie Waren über unsere Internetseite bestellen, speichern wir den Vertragstext und senden Ihnen diesen auf Verlangen nebst den vorliegenden Bedingungen per E-Mail zu.

Unser Webserver protokolliert für jedes von Ihnen abgerufene Objekt (Webseite, Bild, Datei usw.) automatisch folgende Logdaten:

  • Ihre IP-Adresse, von der Sie die Webseite abrufen
  • den Zeitpunkt des Abrufs
  • die Webadresse der abgerufenen Seite (oder Bild, Datei usw.)
  • ob dieser Aufruf erfolgreich war bzw. den Fehlercode
  • welche Datenmenge transferiert wurde
  • mit welchem Webbrowser und Betriebssystem abgerufen wurde
  • von welcher anderen Webseite Sie die Seite aufgerufen haben ("Referrer")

Diese Daten werden von Web-Statistik-Software ausgewertet. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Deshalb ist eine Zuordnung dieser Daten zu einer konkreten Person nicht möglich. Im Anschluss an statistische Auswertungen werden diese Daten gelöscht.

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner im Rahmen anonymisierter Nutzungsprofile protokolliert. Ihre IP-Adresse wird von uns dafür grundsätzlich nur kurzfristig gespeichert, um nachzuvollziehen, ob Kunden aktuell auf unserer Internetseite aktiv sind. Eine vollständige Speicherung der IP-Adresse erfolgt nur für die Nachvollziehbarkeit von technischen Fehlern und zur Protokollierung von Einwilligungen.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z. B. Name, Anschrift oder  Bankverbindung.

Wenn Sie Ware bei uns bestellen oder ein Kundenkonto eröffnen und in diesem Zuge Ihre persönlichen Daten freiwillig mitteilen, in dem Sie z. B. ein entsprechendes Formular ausfüllen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Wir nutzen Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur zu dem Zweck, Ihre Bestellung zu erfüllen und abzuwickeln.

Wir geben zum Zwecke der Abwicklung des Bestellvorganges und für die Dauer der Versendung der Ware Ihre hierfür erforderlichen, personenbezogenen Daten ausschließlich an unsere Dienstleister, (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut) weiter. Eine darüberhinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte, insbesondere eine Verwendung der Daten für werbliche Zwecke findet nicht statt.

Werden Ihre Daten nicht mehr z. B. für Abrechnungszwecke benötigt, werden diese gelöscht oder gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.

Unsere Website und die sonstigen Systeme sichern wir durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zerstörung, Verlust, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren ist jedoch trotz dieser Maßnahmen und regelmäßiger Kontrollen nicht möglich.

 

Auskunftsrecht

Als Nutzer haben Sie gem. § 34 und § 35 des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie jederzeit unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Hierzu wenden Sie sich bitte - möglichst per E-Mail - an uns: shop@fette-beute-bremen.de.

 

Die für die Datenverarbeitung zuständige Stelle ist:

SOLI-TRADE HANDELS GmbH, Konsul-Smidt-Str. 8C, 28217 Bremen, Telefon: 0421-165 85-0, Telefax: 0421-165 85-30, E-Mail: shop@fette-beute-bremen.de.